AA

Fair-Play beim Völkerball

Die "Crazy Nerds" gewannen beide Wertungen.
Die "Crazy Nerds" gewannen beide Wertungen. ©siha
Weitere Bilder vom Bezirksturnier

Hittisau. Nach einem vom Allgemeinen Sportverband Österreichs (ASVÖ) gesponserten Workshop zum Thema “Fair Play in Spiel und Sport”, an dem vor einigen Wochen die ersten Klassen der VMS Hittisau teilnahmen, wurde in der Hittisauer Hauptschulturnhalle im Rahmen eines Turniers die sportlichsten und fairsten Bregenzerwälder Teams ermittelt. In der Turnierwertung, bei der zu zwei Dritteln der sportliche Aspekt und zu einem Drittel die Fairness beurteilt wurden und in der reinen Fair Play-Wertung siegten bei den Burschen die “Ballpumpen” (VMS Hittisau 2a). Bei den Mädchen konnten sich die “Crazy Nerds” (VMS Hittisau 2b) ebenso in beiden Kategorien durchsetzen. Diese beiden Mannschaften vertreten den Bregenzerwald auch beim Landesfinale am 8. Juni in Dornbirn.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hittisau
  • Fair-Play beim Völkerball
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen