Fahrzeugbrand in Höchst

Höchst - In Höchst ist es am Freitag Abend zu einem Fahrzeugbrand gekommen den die Feuerwehr Höchst löschen musste.
Die Bilder vom Löscheinsatz

Am Freitag gegen 20.35 Uhr brach im Motorraum eines PKWs in Höchst, aus bislang unbekannter Ursache ein Brand aus. Der 50-jährige Besitzer versuchte mittels zweier Feuerlöscher den Brand zu löschen. Als dies nicht gelang, wurde die FFW Höchst verständigt. Der Brand konnte durch die FFW Höchst, welche mit drei Fahrzeugen und 30 Einsatzkräften ausrückte, sofort gelöscht werden.

(SID)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Höchst
  • Fahrzeugbrand in Höchst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen