AA

Fahrradunfall in Hörbranz

©APA (Themenbild)
Hörbranz. Verletzungen im Gesicht und am Ellbogen zog sich ein 41-jähriger Radfahrer bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw am Dienstagmorgen zu.

Der Radfahrer war gegen 7:15 Uhr auf der Lochauer Straße in Richtung Hörbranz unterwegs. Ein polnischer Pkw-Lenker auf der Gegenfahrbahn wollte nach links in die Krüzastraße abbiegen, dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem 41-jährigen Fahrradfahrer.

Dieser kam zu Sturz und zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Er wurde mit der Rettung ins LKH Bregenz eingeliefert. (red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hörbranz
  • Fahrradunfall in Hörbranz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen