Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fahrgäste haben wegen Verspätung im Zug übernachtet

5.000 Fahrgäste haben wegen stundenlanger Verspätungen die Nacht zum Freitag im Pariser Bahnhof Montparnasse verbracht. Unterholz-Brände entlang der Strecke Bordeaux-Paris hatten am Donnerstag bei 15 Zügen Verspätungen zwischen 30 Minuten und drei Stunden verursacht.

Für passagiere, die in Paris ihre Anschlusszüge verpasst hatten, stellte die Eisenbahngesellschaft SNCF einen Sonderzug für die Übernachtung bereit. Es sei nicht möglich gewesen, so viele Menschen in Hotels unterzubringen, hieß es.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Fahrgäste haben wegen Verspätung im Zug übernachtet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen