Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fahndungserfolg für die Polizei - Opferstockdiebe erwischt

Die Polizei erwischte die Opferstock-Diebe auf frischer Tat.
Die Polizei erwischte die Opferstock-Diebe auf frischer Tat. ©Pascal Pletsch
Bildstein – Drei mutmaßliche Opferstockdiebe konnte die Polizei am Donnerstag Vormittag nach einem Hinweis aus der Bevölkerung festnehmen. Ein weiterer Opferstockdieb ist noch flüchtig.
Opferstockdiebe erwischt

Die Polizei Wolfurt konnte am Donnerstag zwei Männer und eine Frau, 34 und 29 Jahre alt, kurz nach einem Opferstockdiebstahl in Bildstein festnehmen. Eine Zeugin, welche die Verdächtigen in einer anderen Konstellation, bereits am 31. März in der Wallfahrtskirche Maria Bildstein gesehen hatte, erkannte sie in derselben Kirche wieder und verständigte die Polizei.

Auf frischer Tat ertappt

Die Beamten konnten daraufhin das verdächtigte Ehepaar in der Erscheinungskappelle in Bildstein festnehmen, als sie auch dort Geld aus dem Opferstock stehlen wollten. Kurze Zeit darauf wurde ein dritter Verdächtiger festgenommen, der mit einem Fluchtfahrzeug mit französischem Kennzeich beim Bauhof in Bildstein gewartet hatte. Die Polizei konnte Tatwerkzeug sowie Diebesbeute sicherstellen. Alle Verdächtigen werden auf freiem Fuß angezeigt.

Auch der Diebstahl vom 31 März konnte damit geklärt werden, wobei hier neben dem Ehepaar ein anderer, ebenfalls 29 Jahre alter, Tatverdächtiger beteiligt war. Dieser ist noch flüchtig.

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bildstein
  • Fahndungserfolg für die Polizei - Opferstockdiebe erwischt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen