AA

F1-Rennen in Sao Paulo unter gutem Wetter-Stern

Max Verstappen ist nach dem Sieg im Sprint auch im Rennen der Top-Favorit.
Max Verstappen ist nach dem Sieg im Sprint auch im Rennen der Top-Favorit. ©AFP
Nach dem beängstigenden Unwetter am Freitag sind die Aussichten für den Rennsonntag in São Paulo ziemlich gut.
Die F1 im Liveticker
Alle Infos zur F1 im Special

Laut der Homepage der Formel 1 wird für die Region hauptsächlich sonniges und trockenes Wetter erwartet über den gesamten Tag. Maximal 23 Grad sollen es werden, dazu eine leichte Brise aus Südost beim Großen Preis von Brasilien, der um 14.00 Uhr Ortszeit (18.00 Uhr MEZ/Sky) gestartet werden soll.

Laut wetter.com ist auch nicht mit Regen beim drittletzten Grand Prix des Jahres zu rechnen, nachdem es bei der K.o.-Ausscheidung zur Startaufstellung zu einem schweren Wolkenbruch gekommen war. Durch ebenso heftigen Wind waren sogar Tribünen-Abdeckungen weggerissen worden. Das Qualifying war zwei Tage vor dem Hauptrennen vorzeitig beendet worden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Formel1
  • F1-Rennen in Sao Paulo unter gutem Wetter-Stern