Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

EZB entscheidet über Leitzins

Mitten in den Turbulenzen an den Finanzmärkten berät der Rat der Europäischen Zentralbank (EZB) heute über die weitere Zinspolitik. Obwohl zahlreiche Politiker und Ökonomen eine Zinssenkung fordern, wird die Notenbank voraussichtlich keine geldpolitische Wende vollziehen. Die meisten Volkswirte gehen davon aus, dass der Leitzins für die 15 Euro-Länder unverändert bei 4,25 Prozent bleibt.

EZB-Präsident Trichet könnte aber eine Senkung für die nächsten Monate in Aussicht stellen.
Die Bankenkrise und die eingetrübten Aussichten für die Konjunktur sprechen für eine Senkung des Leitzinses. Bei niedrigeren Zinsen können Banken sich billiger Geld bei der Notenbank besorgen. Damit kommen Firmen und Verbraucher günstiger an Geld, was den Konsum und die Investitionen ankurbeln kann.
Doch noch ist die Inflationsrate im Euro-Raum mit 3,6 Prozent im September weit von der angestrebten Zwei-Prozent-Marke entfernt.
Trichet hatte wiederholt deutlich gemacht, dass die EZB an ihrer Doppelstrategie festhält und den Banken weiterhin mit Milliarden-Summen gegen Liquiditätsengpässe helfen wird, ohne die Zinsen zu verändern. Auch die deutsche Dienstleistungsgewerkschaft Ver.di hat eine rasche Senkung des Leitzinses im Euro-Raum gefordert. Eine “deutliche” Zinssenkung um 0,5 Prozentpunkte sei überfällig, so Ver.di.
Nach Ansicht von RZB-Chefanalyst Peter Brezinschek könnte die EZB den Euro-Leitzinsbereits in der Ratssitzung vor Weihnachten oder sogar noch früher senken. Insgesamt geht Brezinschek – in mehreren Schritten – von einer Senkung um zumindest 0,75 Prozentpunkte aus, wie er in einer Veranstaltung der ÖPAG Pensionskasse sagte. Die EZB habe die Weichen bereits mehr oder weniger auf Zinssenkung gestellt.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft
  • EZB entscheidet über Leitzins
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen