Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

EYOF, Tag 3: Bronze für Vorarlbergerin, ÖOC-Kombinierer holten Team-Gold

Bronze für die Göfnerin Katharina Liensberger vom SC Rankweil.
Bronze für die Göfnerin Katharina Liensberger vom SC Rankweil. ©VOL.AT/Klaus Hartinger
Österreichs Team der Nordischen Kombinierer hat beim Europäischen Olympischen Jugend-Festival (EYOF) die Goldmedaille geholt. Damit hat es für die ÖOC-Equipe auch am dritten Wettkampftag drei Medaillen gegeben. Davor hatten am Mittwoch die Vorarlbergerin Katharina Liensberger mit Bronze im Alpin-Riesentorlauf und Pia Zerkhold/Andreas Kroh mit Silber im Snowboard-Cross-Mixed zugeschlagen.
Ergebnisse im Liveticker
Das posten die EYOF-Sportler

Das rot-weiß-rote Kombinierer-Team in der Zusammensetzung Philipp Kuttin, Samuel Mraz, Daniel Rieder und Mika Vermeulen war nach dem Springen nur an vierter Stelle gelegen, machte den Rückstand von 1:15 Minuten in der Loipe aber noch mehr als wett.

Österreich: Neun Medaillen, drei davon in Gold

Kuttin, Sohn des ÖSV-Skisprung-Cheftrainers Heinz Kuttin, war zwar auf der Schanze nur Vorletzter, machte dies aber mit der besten Laufleistung des Feldes wieder gut. In der Schlussrunde fing Vermeulen den deutschen Einzelsieger Willi Hengelhaupt noch um 3,3 Sekunden ab, Bronze ging 1:13,4 Minuten zurück an Frankreich. Nach drei EYOF-Tagen halten die Österreicher bei neun Medaillen, drei davon in Gold.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • EYOF 2015
  • EYOF, Tag 3: Bronze für Vorarlbergerin, ÖOC-Kombinierer holten Team-Gold
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen