Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

EYOF 2015: Langläuferin Walchhofer ist Österreichs Fahnenträgerin

Am Sonntag startet das 12. Europäischen Olympischen Jugendfestival (EYOF).
Am Sonntag startet das 12. Europäischen Olympischen Jugendfestival (EYOF). ©VOL.AT/Philipp Steurer
Langläuferin Barbara Walchhofer wird die Ehre zuteil, beim 12. Europäischen Olympisches Jugendfestival (EYOF) in Vorarlberg und Liechtenstein Österreichs Fahnenträgerin zu sein. Die Nichte des ehemaligen Weltklasse-Skirennläufers Michael Walchhofer qualifizierte sich laut ÖOC-Generalsekretär Peter Mennel dank zuletzt starker Leistungen.
Pressekonferenz zur Eröffnung
Eröffnung auf VOL.AT im Livestream
Alle Postings auf der EYOF-Wall

Erst vergangene Woche gewann die 17-Jährige den österreichischen Staatsmeistertitel über die 5 km klassisch. Die Eröffnungsfeier steigt Sonntagabend (19.30 Uhr) im Montafon Nordic Zentrum in Schruns-Tschagguns.

Eröffnung mit Fischer und Erbprinz Alois

Bundespräsident Heinz Fischer und Erbprinz Alois von Liechtenstein werden die Jugendspiele offiziell eröffnen. Es folgt eine 90-minütige Show mit 150 Mitwirkenden, den Höhepunkt bildet das Entzünden des olympischen Feuers. Das EYOF läuft bis kommenden Freitag, 904 Nachwuchsathleten aus 45 Nationen sind am Start.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • EYOF 2015
  • EYOF 2015: Langläuferin Walchhofer ist Österreichs Fahnenträgerin
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen