AA

Explosion in türkischem Urlaubsort

Bei einer Explosion in einem Urlaubsort an der ägäischen Küste ist ein Polizist getötet worden. Zwei weitere seien bei der Detonation in dem Ort Kusadasi im Westen der Türkei verletzt worden, berichtete die Nachrichtenagentur Anadolu.

Die Polizisten waren nach dem Agenturbericht gerade dabei ein verdächtiges Paket zu untersuchen, das in der unmittelbaren Umgebung einer Statue von Staatsgründer Mustafa Kemal Atatürk abgelegt worden war, als die offenkundige Bombe detonierte. Die Polizei sperrte alle Straßen, die aus den Urlaubsort hinausführen und richtete Kontrollposten ein.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Explosion in türkischem Urlaubsort
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.