AA

Exkursion in die geheimnisvolle Welt der Pflanzen

"Schule in der Gärtnerei" ist eine Aktion der Gärtnereien und Baumschulen für Volksschüler zwischen 8 und 10 Jahren und den Österreichischen Gärtnern.

Den Kindern und ihren Lehrkräften wird bei einem ausführlichen Rundgang durch die vielseitige und moderne Gärtnerei die Produktion und die Verwendungsmöglichkeiten von Pflanzen gezeigt. Hier erfahren sie, wie eine Gärtnerei funktioniert, was Pflanzen zum wachsen brauchen und was hinter der Produktion von Nutz- und Zierpflanzen steht. Die Aktion „Schule in der Gärtnerei“ führt zu einem besseren Verständnis für die
ökologischen und ökonomischen Zusammenhänge in der Produktion und Verwendung von Pflanzen.

Am Dienstag, 20. März wird eine Klasse der Volksschule Alberschwende die Gärtnerei Gartenlaube von Andreas Dür besichtigen und sich dort aus erster Hand über Pflanzen und die Gärtnerei informieren.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Alberschwende
  • Exkursion in die geheimnisvolle Welt der Pflanzen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen