AA

Exkursion der Egger Handwerker- und Gewerbezunft zu Rosen Waibel in Mähder

Leo Lang in seinem Element
Leo Lang in seinem Element ©Hubert Cernenschek - hubce.at
Exkursion zu Rosen Waibel nach Mähder

Vergangenen Samstag besuchten Mitglieder der Egger Handwerker- und Gewerbezunft, organisiert von Obmann Leo Lang, den Betrieb “Rosen Waibel” in Mähder, der an verschiedenen Standorten über 500 Rosensorten kultiviert und als Pflanze oder Schnittblume vermarktet.

Die erlebte Blütenpracht – gepaart mit den sommerlichen Temperaturen – ließen den Umstand, daß nun grad der April begonnen hat, leicht vergessen.

Beim Durchgang der weitläufigen Kultur-Anlagen, gab Geschäftsführer Erich Waibel und sein Schwiegersohn reichlich Einblick in das Metier Rosenzucht und beantworteten bereitwillig alle Fragen der Egger zu diesem Thema.

Die ausgeklügelte Gewächshaustechnik ermöglicht dem Betrieb, nahezu ganzjärig , seinen Kunden frische Rosen mit einer optimalen Haltbarkeit, anbieten zu können. Weiters erstaunte hier, neben Rosen eine große Vielfalt anderer Blütenpflanzen anzutreffen.

Nach der Führung lud Erich Waibel zu einer Erfrischung am “Rosen-Treff” und einige nutzten die Gelegenheit, im angrenzenden Verkaufsgeschäft “Rosenschönheiten” zu erwerben.

Vor der Rückfahrt nach Egg wurde im Hirschen in Altach, der weithin für seine Backhendl und Beuschl bekannt ist, gehörig eingekehrt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Egg
  • Exkursion der Egger Handwerker- und Gewerbezunft zu Rosen Waibel in Mähder
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen