Ex-Taliban-Führer erschossen

Ein ranghoher ehemaliger Taliban-Führer ist von Unbekannten erschossen worden. Angreifer eröffneten in Stadt Quetta von einem fahrenden Motorrad aus das Feuer auf Mullah Samad Baraksai.

Baraksai, der auch unter den Namen Maulwi Jar Mohammed bekannt war, lebte seit dem Sturz des Taliban-Regimes Ende 2001 in Pakistan. Nach Angaben eines Polizeisprechers hatte er sich von den Taliban distanziert und die Regierung des afghanischen Präsidenten Hamid Karzai unterstützt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Ex-Taliban-Führer erschossen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen