AA

EU dringt auf konkrete Zahlen in UN-Klimaabkommen

Berlakovich zeigt sich skeptisch
Berlakovich zeigt sich skeptisch ©APA (Jäger)
Zwei Wochen vor Beginn des UN-Klimagipfels erhöht die Europäische Union den Druck auf China und die USA.
Forscher fürchten Bürgerkriege durch Klimawandel

Auch in einem noch nicht völkerrechtlich verbindlichen Grundsatzabkommen müssten schon konkrete Reduktionsziele für jedes Industrie- und Schwellenland sowie Finanzzusagen für Klimamaßnahmen in der Dritten Welt festgeschrieben sein, forderten die EU-Umweltminister auf einem Treffen in Brüssel.

Dagegen regt sich Widerstand in den USA und China. “Es müssen alle wichtigen und wesentlichen Elemente enthalten sein”, forderte der Verhandlungsführer der EU, Schwedens Umweltminister Andreas Carlgren.

Umweltminister Berlakovich zeigte sich “skeptisch”, dass es beim Klimagipfel in Kopenhagen zu einem völkerrechtlich verbindlichen Abkommen kommt. “Aber wir müssen bis zum Schluss kämpfen”. Es sei falsch, eine Viertelstunde vor Schluss zu sagen, dass ein Fußballspiel verloren sei, “dann haben wir das Spiel schon verloren”. 

Die Brüsseler Konferenz war das letzte Treffen der EU-Minister vor dem Weltklimagipfel in Kopenhagen. Die internationale Staatengemeinschaft will sich vom 7. bis 18. Dezember auf die Grundzüge eines Nachfolgeabkommens für das Kyoto-Protokoll einigen, das nach 2012 ausläuft.

UN-Klimachef de Boer forderte die EU-Staaten auf, möglichst rasch konkrete Finanzzusagen für die Entwicklungsländer zu machen. Allein für die Jahre 2010 bis 2012 vor Inkrafttreten des Kopenhagener Abkommens seien mindestens zehn Milliarden Euro Anschubfinanzierung in der Dritten Welt nötig. Unklarheit gebe es auch noch über die EU- interne Lastenteilung.

Bisher haben sich zum Kopenhagener Klimagipfel gut 65 Staats- und Regierungschefs der insgesamt 192 teilnehmenden Staaten angemeldet. US-Präsident Obama ist bislang nicht darunter. Offen ist bisher auch, ob China und Indien, die ebenfalls als Schlüsselländer für die Klimapolitik gelten, durch ihre jeweiligen Staatsspitzen vertreten sein werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • EU dringt auf konkrete Zahlen in UN-Klimaabkommen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen