Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

EU-Russland-Gipfel von Ukraine überschattet

Der russische Staatschef Putin und die Staats - und Regierungschefs der Europäischen Union treffen am Donnerstag zu einem EU-Russland-Gipfel in Den Haag zusammen, der von der Krise in der Ukraine überschattet sein wird.

Der Gipfel war wegen des verspäteten Antritts der neuen EU-Kommisison um zwei Wochen verschoben worden.

Weitreichende Abkommen sind von dem Treffen nach Angaben beider Seiten nicht zu erwarten. Die Verhandlungen über einen Rahmen für die bilateralen Beziehungen bis 2007 dürften voraussichtlich noch nicht abgeschlossen werden. Besonders wegen der EU-Beziehungen zu Russlands Nachbarstaaten gibt es Spannungen. Thema der Gespräche dürfte vor allem aber die angespannte Lage nach der Präsidentschaftswahl in der Ukraine sein. Russland hatte den Regierungskandidaten Janukowitsch offen unterstützt, die EU hatte Wahlbetrug kritisiert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • EU-Russland-Gipfel von Ukraine überschattet
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.