AA

Eu- Osterweiterung

Die Vorarlberger Wirtschaft sieht der EU- Osterweiterung mit gemischten Gefühlen entgegen.

Während sich die heimischen Bauern vor dem steigenden Konkurrenzdruck fürchten, erhofft sich der Tourismus Gäste aus den neuen EU- Ländern. Auch das Familienunternehmen Pfanner in Lauterach sieht in der Osterweiterung neue Chancen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft
  • Eu- Osterweiterung
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.