AA

EU-Kommission erwägt eigene Mautpläne

Dokument: Streckenbezogene Vignetten ein "sehr viel angemesseneres und effizienteres Instrument"
Dokument: Streckenbezogene Vignetten ein "sehr viel angemesseneres und effizienteres Instrument" ©EPA
Mögliche eigene Mautpläne der EU-Kommission könnten die von der deutschen Bundesregierung angekündigte Pkw-Maut auf deutschen Autobahnen durchkreuzen.
Bures will deutsche Maut verhindern

Laut einem Arbeitsdokument denkt die Brüsseler Behörde darüber nach, streckenbezogene Vignetten einzuführen, wie der Fachinformationsdienst dpa Insight EU berichtete.

“Effizienteres Instrument”

Dies sei ein “sehr viel angemesseneres und effizienteres Instrument”, heißt es in dem Dokument, das am Donnerstag im Verkehrsausschuss des Europaparlaments vorgestellt wurde.

Dobrindt will deutsche Pkw-Maut staffeln

Die schwarz- rote Bundesregierung peilt eine zeitlich gestaffelte Vignette an. Einen Gesetzentwurf will Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) in diesem Jahr vorlegen, technisch umgesetzt werden soll die Maut 2015. (APA/red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft
  • EU-Kommission erwägt eigene Mautpläne
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen