AA

EU-25: Bush begrüßt EU-Erweiterung

US-Präsident George W. Bush hat am Montag in einer Erklärung die am Samstag vollzogene Erweiterung der EU um zehn Staaten auf nunmehr 25 Mitglieder begrüßt.

Im Folgenden die Stellungnahme im Wortlaut in einer APA-Übersetzung:

„Ich begrüße die Aufnahme von zehn neuen Ländern Zentraleuropas und des Mittelmeerraums als Mitglieder der Europäischen Union (EU). Diese Erweiterung wird neue Chancen und neue Hoffnungen für Millionen Europäer bringen. Gemeinsam mit der NATO-Erweiterung wird die EU-Erweiterung die neuen und die bereits etablierten Demokratien Europas weiter zusammenbringen und zur Schaffung eines freien, vollständigen und friedlichen Europas beitragen. Wir begrüßen die Aussicht auf eine neue Erweiterung der EU um Länder die sich dafür qualifizieren, inklusive Rumänien und Bulgarien, und wir unterstützen die türkischen Bestrebungen Richtung EU.

Die neue EU wird ihre wichtige Rolle als Kraft für Demokratie, Wohlstand und Stabilität effektiver spielen. Die Erweiterung stärkt die andauernde Partnerschaft zwischen den USA und Europa und ist ein großer Fortschritt für die gemeinsamen Werte und Ziele unserer transatlantischen Gemeinschaft“.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • EU-25: Bush begrüßt EU-Erweiterung
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.