Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Es wird nachgespielt

Kicken und Managen: FM07 Verlängerung
Kicken und Managen: FM07 Verlängerung ©Waibel
EA lässt Fußballfans nicht im Regen stehen. Mit FM 07 Verlängerung wird das Hauptprogramm optimiert, Neuerungen muss man allerdings mit der Lupe suchen. 

Eine der großen Neuerungen ist die Spielertrainerkarriere. Bisher konnte mittels Gamepad lediglich ein Spieler in den Matches gesteuert werden, nunmehr lenkt man einen selbsterstellten Spieler, dem man rollenspieltypisch verschiedene Attribute und Fähigkeiten zuteilt. Dabei kann das virtuelle Alter Ego dem realen durch verschiedene Regler, die Alter, Gewicht oder Größe beeinflussen, angeglichen werden. Der frischgebackene Nachwuchskicker bekommt dann auch gleich die Cheftrainerkarriere von FC Bayern aufs Auge gedrückt. Realistisch? Nein, aber spaßig. Dennoch ist dieses Feature nur schmückendes Beiwerk für knallharte Strategen, die selten zum Gamepad greifen.

Ansonsten nicht viel neues für die knapp 20 Euro, die man für das Addon bezahlt: Beseitigte Bugs, erweiterte Statistiken, viele kleine Komfortfunktionen, neue Spielerbilder, neue Originalstadien. Zum Grundspiel ist noch der beschleunigte Spielablauf anzumerken, der einiges an Wartezeit erspart. Spielbeeinflussend ist das neue Abwertungssystem, bei dem die Spieler zwischen zwei Saisonen neu eingestuft werden. Dieses Feature baut Spannung auf und ist eine echte Aufwertung für das Game. Der neue neue und gut ausgebaute Halbzeitschirm begeistert und erleichtert die Analyse erleichtert. Was in besseren Resultaten mündet.

Fazit:

Fußballfans dürfen sich über ein dezentes Addon freuen, das den Fußballmanager 2007 feintuned, großartige Änderungen sind nicht zu erwarten. Wer dafür die nicht ganz 20 Euro investieren will, bekommt insgesamt eines der besten und rundesten Fußballmanagementgames, das derzeit erhältlich ist. Zu hinterfragen wäre eventuell, ob solche Inhalte von EA künftig nicht als kostenfreier Patch für die treue Community zur Verfügung gestellt werden könnten. Das wäre dann mal echter Kundenservice, abseits vom x-ten Sims-Addon.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Spiele-News
  • Es wird nachgespielt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen