AA

"Es war nicht normal, sondern einfach genial"

©Oliver Lerch
Das gesamte Messeareal in Dornbirn war für ein paar Stunden nicht wieder zuerkennen. 1.200 begeisterte Läufer und Läuferinnen aus über 87 Unternehmen feierten die 5. Auflage des Business Run bis weit nach Mitternacht.
Business Run: Post ging ab
Best of II
Best of III

Eine emotionales Bild nach dem anderen – als Lehrlinge mit ihren Ausbildner, Chefs mit ihren Mitarbeitern im Ziel freudenstrahlend die Hände schüttelten und sich auf die Schultern klopften.

Gemeinsam im Team die 5 Kilometer durch das Messegelände erfolgreich zu bewältigen, war das Motto an dieser einzigartigen Laufveranstaltung.

Nach einem klassischen Laufevent wird normalerweise entspannt und Erholung steht an erster Stelle – doch beim Business Run in Dornbirn ging es nach dem Lauf erst richtig los. Zündstoff wurde ihrem Namen voll gerecht und schaffte es, dass das gesamte Wirtschaftszelt beim zweiten Lied schon auf den Bänken stand. Damit war das Oktoberfest in kürzester Zeit in vollem Gange und die Stimmung auf höchsten Level. Es war ein beeindruckendes Bild wie die einzelnen Unternehmen vom Chef bis zum Lehrling den Erfolg gemeinsam feierten.

Damit war auch das Ziel dieser Veranstaltung voll geglückt: Gemeinsame Ziele erreichen und danach den Erfolg miteinander feiern.

Vorbildlich präsentierten sich beim Business Run die Vorzeigeunternehmen aus Vorarlberg.

Das Vorarlberger Vorzeigeunternehmen fitte Mitarbeiter besonders wichtig sind unterstreichen die von ihnen gemeldeten Teilnehmer und Teilnehmerinnen. Vor allem erfreulich waren die über gemeldeten 260 Lehrlinge bei der ersten Auflage des Technikland Lehrlingsrun.

Besonders beeindruckend waren die aktive Teilnahme der Firma Zumtobel Lighting – die mit 66 Lehrlinge am Start waren uns somit klar die größte Lehrlingsgruppe stellten.

Das Unternehmen Blum holte sich gleich drei Titel und stelle mit 85 Teilnehmerinnen die größte Firma und holte sich weiters die Prämierung für das aktivste Familienunternehmen und das aktivste Großunternehmen.

Besonders die Teilnehmersteigerung von über 30% im Vergleich zum letzten Jahr zeigt mit wie viel Begeisterung der Business Run bei der Vorarlberger Wirtschaft angenommen wird.

Die 6. Auflage wird am 12. September 2016 stattfinden. Für die Auflage 2016 wird der Fokus verstärkt auf den Technikland Lehrlingsrun gesetzt – um noch mehr Nachwuchskräfte zur Bewegung zu motivieren.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • "Es war nicht normal, sondern einfach genial"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen