AA

"Es ist mir alles andere als leichtgefallen"

©Stiplovsek
Spielmacher Manfred Fischer verlässt nach drei Jahren den SCR Altach.

Manfred Fischer wird den SCR Altach, nach drei gemeinsamen Jahren, verlassen. Der 25-Jährige hat der Vereinsführung mitgeteilt, dass er das vorliegende Vertragsangebot nicht annimmt und sich eine neue sportliche Herausforderung suchen möchte.  

Fischer wechselte im Sommertransferfenster 2018 vom TSV Hartberg ins Rheindorf und bestritt in den vergangenen drei Spielzeiten 94 Pflichtspiele für den SCR Altach. Dabei gelangen dem zentralen Mittelfeldspieler 22 Treffer und neun Assists.

In der abgelaufenen Saison 2020/21 traf Fischer insgesamt zehn Mal und bereitete zwei weitere Tore vor. Von den Fans wurde der Steirer zum Altacher Spieler der Saison gewählt.  

Werner Grabherr, Sportlicher Leiter: „Wir haben immer betont, dass wir den Vertrag mit Manfred Fischer gerne verlängern würden. Er hat sich nun, nach mehreren intensiven Gesprächen, für den nächsten Schritt in seiner Karriere entschieden. Manfred hat hier in Altach den Sprung in die Bundesliga gemacht und sich sehr gut entwickelt. Wir wünschen ihm das Beste für seine sportliche Zukunft.“

Manfred Fischer: „Die Entscheidung, den SCR Altach zu verlassen, ist mir alles andere als leichtgefallen. Ich habe hier in den vergangenen drei Jahren viele Freundschaften geschlossen und das SCRA-Trikot immer mit Stolz getragen. Gemeinsam mit meiner Familie bin ich jetzt trotzdem zum Entschluss gekommen, mich sportlich noch einmal neu zu orientieren. Ich möchte mich an dieser Stelle beim SCR Altach, den Fans und allen, die mich in den vergangenen Jahren unterstützt haben, recht herzlich bedanken. Der SCRA wird für mich immer ein besonderer Verein bleiben, den ich mit Sicherheit auch in der Zukunft genau verfolgen werde.“

Steckbrief:
Name: Manfred Fischer
Geburtsdatum: 06.08.1995
Nationalität: Österreich
Position: Zentrales Mittelfeld

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • "Es ist mir alles andere als leichtgefallen"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen