AA

Es geht los! Der Auftakt zur Vierschanzentournee

In der Qualifikation zum Tourneeauftakt in Oberstdorf flog Stefan Kraft noch ncht wirklich weit.
In der Qualifikation zum Tourneeauftakt in Oberstdorf flog Stefan Kraft noch ncht wirklich weit. ©Reuters
Fast schon standesgemäß kommt es beim Auftakt zur Vierschanzentournee in Oberstdorf zu einem deutsch-österreichischen Duell zweier großer Springernamen: Karl geiger gegen Stefan Kraft.
Kraft zittert sich durch Quali

Weltmeister gegen Weltmeister, früherer Oberstdorf-Sieger gegen früherer Oberstdorf-Sieger: Solche Duelle gibt es nur bei der Vierschanzentournee - und selbst da nur selten. Beim Tournee-Auftakt im Allgäu ist es am Donnerstag mal wieder soweit: Deutschlands Topmann Karl Geiger trifft auf den österreichischen Spitzenspringer Stefan Kraft.

Das Springen im Liveticker

"Ich habe leider ein bisschen einen schlechten K.o.-Partner erwischt. Wenn die Sprünge so bleiben, brauche ich mir da aber nicht ins Hemd zu machen", sagte Geiger.

Stefan Kraft ist bei der Qualifikation für das Auftaktspringen der 71. Vierschanzentournee in Oberstdorf allerdings nur mit Mühe in den Bewerb am Donnerstag (16.30 Uhr/live ORF 1) gesprungen.

Der gesundheitlich leicht angeschlagene Mitfavorit belegte in der Qualifikation am Mittwoch mit 109,5 Metern nur Platz 44. Bester ÖSV-Adler war Manuel Fettner (129,0) als 10., den Qualisieg holte sich der Norweger Halvor Egner Granerud (133,5). Auch die weiteren fünf ÖSV-Adler überstanden die Quali.

(DPA/APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wintersport
  • Es geht los! Der Auftakt zur Vierschanzentournee