Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Es bleibt sommerlich mit Chance auf Gewitter

Definitv Schwimm-Wetter zum Wochenbeginn, nur gegen Abend steigt die Chance auf Wärme-Gewitter.
Definitv Schwimm-Wetter zum Wochenbeginn, nur gegen Abend steigt die Chance auf Wärme-Gewitter. ©Oliver Lerch
Schwarzach - An die 30 Grad und gegen Abend Chancen auf einzelne Gewitter. Die Woche startet sommerlich, der Dienstag dürfte dabei das Higlight des Wochenanfangs werden.
Wetterprognose für Ihre Gemeinde
Ein Blick durch die Livecams

Einzelne Schauer sind auch in der Nacht auf Montag nicht ganz ausgeschlossen, verbreitet bleibt es aber trocken und ist gering bewölkt bis wolkig. Tiefstwerte: 14 bis 18 Grad.

Prognose für Montag

Wenig Änderung: Auf einen durchwegs sonnigen Vormittag folgen Quellwolken und daraus am Nachmittag lokale Regenschauer und einzelne Gewitter, hauptsächlich über dem Bergland. Weiterhin sommerlich warm. Tiefstwerte: 14 bis 18 Grad, Höchstwerte: 24 bis 28 Grad.

Vorschau auf Dienstag und Mittwoch

Der Hochdruckeinfluss wird am Dienstag stärker: Es gibt viel Sonne, sommerliche Temperaturen und nachmittags einige Quellwolken, die aber weitgehend harmlos bleiben sollten. Das Schauer- und Gewitterrisiko ist geringer als an den Vortagen. Tiefstwerte: 13 bis 18 Grad, Höchstwerte: 26 bis 30 Grad.

Es wird am Mittwoch recht sonnig und sommerlich warm mit wachsenden Quellwolken und deutlich steigender Schauer- und Gewitterneigung am Nachmittag.

(ZAMG/Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Es bleibt sommerlich mit Chance auf Gewitter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen