AA

Erstes Kennenlernen im Nobelskiort Lech

©Eisenbauer
Erstes Team Treffen vom heimischen Profiradrennstall in Lech am Arlberg war ein voller Erfolg

Auf Einladung von Hoteldirektor Denny Elsensohn-Noe war das Team Vorarlberg Santic vor kurzem Gast im Tannbergerhof in Lech am Arlberg. Bei traumhaftem Wetter und winterlichem Bergpanorama konnte mit dem komplett versammelten Kader von 16 Fahrern die Saison 2018 durchbesprochen werden. Alle Fahrer sind top motiviert und fiebern bereits dem Start ins neue Radsportjahr entgegen.

An der Tagesordnung standen die Absprache der internen Abläufe, das Rennprogramm, Vorstellung der Sponsorenlandschaft, Infos zu Material, Marketing- und Pressearbeit, aber auch sehr viele persönliche Anliegen wurden behandelt um gut vorbereitet loslegen zu können. Auch der Spaß kam nicht zu kurz, denn für viele war die Wanderung durch den Tiefschnee mit Schneeschuhen der erste Kontakt mit diesem neuen Sportgerät.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Erstes Kennenlernen im Nobelskiort Lech
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen