AA

Erstes Heimspiel im neuen Jahr

HC Rankweil-Torjäger Johannes Hehle hofft auf den ersten Heimsieg im neuen Jahr.
HC Rankweil-Torjäger Johannes Hehle hofft auf den ersten Heimsieg im neuen Jahr. ©VOL.AT/Luggi Knobel
Rankweil. Erstes Heimspiel im neuen Jahr für den HC Samina Rankweil. Am Samstag, 17 Uhr, treffen die Schützlinge von Spielertrainer Michal Kopas auf den Neunten EC Wil. Zweimal binnen 24 Stunden trifft der HC Rankweil auf den EC Wil.

Im ersten Spiel des neuen Jahres hoffen die Cracks von Spielertrainer Michal Kopas auf einen Heimerfolg. Nach dem Charityspiel gegen die VEU kommt für Rankweil der Liga-Alltag zurück. Im Vorjahr gewann Rankweil gegen Wil beide Partien. Und gegen die Schweizer können die Rankler aus dem vollen schöpfen. Auch Goalie Michael Gruber steht wieder zur Verfügung. Michael Lampert wird wieder die Defensive verstärken.

Ostschweizer 3. Liga, Gruppe 3
HC Samina Rankweil – EC Wil Samstag, 4. Jänner, 17 Uhr, Gastra

Tabelle: 1. Winterthur 33/12; 2. Kreuzlingen/Konstanz 31/12; 3. GCK Lions 21/11; 4. SC Herisau 18/10; 5.. Dübendorf 18/12; 6. EHC Frauenfeld 18/13; 7. HC Samina Rankweil 11/9 43:38 Torverhältni; 8. EC Zürich 11/11; 9. EC Will 9/10; 10. EHC Uzwil 9/12; 11. SC Rheintal 7/12

Kader HC Samina Rankweil (2013/2014)
ALLE 19 TRANSFERKARTENSPIELER DES HC SAMINA RANKWEIL (Stand 8. Dezember 2013): Sebastian Kaufmann, Markus Moosbrugger, Michal Kopas, Martin Pfister, Marco Knobel, Michael Beiter, Andreas Beiter, Stefan Dobler, Johannes Hehle, Domingo Usubelli, Robin Rederer, Mathias Grabner, Philipp Amann, Patrik Halbeisen, Alexander Grasböck, Michael Gruber, Philipp Bader, Gerhard Salzer, Michael Lampert

ALLE MEISTERSCHAFTSSPIELE HC SAMINA RANKWEIL SAISON 2013/2014
HC Samina Rankweil – SC Herisau 3:4 (3:4, 0:0, 0:0)
HC Samina Rankweil – GCK Lions 10:3 (3:1, 3:1, 4:1)
EHC Winterthur – HC Samina Rankweil 8:4 (3:0, 4:1, 1:3)
HC Samina Rankweil – EHC Kreuzlingen 3:9 (0:3, 2:1, 1:5)
EHC Uzwil – HC Samina Rankweil 6:4 (2:2, 0:1, 4:1)
SC Rheintal – HC Samina Rankweil 2:3 n.V. (1:0, 1:2, 0:0, 0:1)
EHC Dübendorf – HC Samina Rankweil 1:7 (1:3, 0:1, 0:3)
EHC Frauenfeld – HC Samina Rankweil 5:4 (1:1, 2:1, 2:2)
HC Samina Rankweil – EC Zürich 5:0 (2:0, 1:0, 2:0)
4. Jänner 2014, 17 Uhr: HC Samina Rankweil – EC Wil (KEB Gastra)
5. Jänner 2014, 17 Uhr: EC Wil – HC Samina Rankweil (KEB Bergholz, Wil)
11. Jänner 2014, 20 Uhr: GCK Lions – HC Samina Rankweil (KEB, Küsnacht)
18. Jänner, 17 Uhr: EHC Kreuzlingen – HC Samina Rankweil (KEB Bodensee)
25. Jänner, 17 Uhr: HC Samina Rankweil – SC Rheintal (KEB Gastra)
26. Jänner, 18 Uhr: HC Samina Rankweil – EHC Winterthur (KEB Gastra)
8. Februar, 17 Uhr: HC Samina Rankweil – EHC Uzwil (KEB Gastra)
15. Februar, 17 Uhr: HC Samina Rankweil – EHC Dübendorf (KEB Gastra)
22. Februar, 17 Uhr: HC Samina Rankweil – EHC Frauenfeld (KEB Gastra)
23. Februar, 15.25 Uhr: SC Herisau – HC Samina Rankweil (Herisau)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Erstes Heimspiel im neuen Jahr
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen