Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Erstes Frauen-Eishockeyturnier auf der Gastra

Elke Mähr und Co. freuen sich auf das erste Frauen-Eishockeyturnier auf der Gastra.
Elke Mähr und Co. freuen sich auf das erste Frauen-Eishockeyturnier auf der Gastra. ©VOL.AT/Luggi Knobel
Rankweil. Am Tag des Eissports am Samstag, 2. Februar, ab 8.30 Uhr, KEB Gastra veranstaltet der HC Samina Rankweil erstmals ein Einladungsturnier für Frauenmannschaften.

Premiere für die Damenmannschaft des HC Samina Rankweil. Erstmals bringt die Truppe um Trainer Michal Kopas ein Einladungsturnier mit Vereinen aus Italien (St. Georgen/Südtirol) und Tirol zur Austragung. Neben dem Lernprozess steht für Elke Mähr und Co. der Spaßfaktor im Mittelpunkt. Alle Ranklerinen sollen beim Heimturnier auf der Gastra Spielpraxis erhalten.  

Einladungsturnier des HC Samina Rankweil, Eishockey-Frauen

Ort/Zeit: KEB Gastra, Samstag, 2. Februar, 8.30 – 13 Uhr (Spielzeit 20 Minuten Brutto)

Spielplan: HC Samina Rankweil – Sharp Teeth St. Georgen 8.30 Uhr; Vomp Zombies – Ladygators Steinach 9 Uhr; HC Samina Rankweil – Vomp Zombies 9.30 Uhr; Sharp Teeth St. Georgen – Ladygators Steinach 10 Uhr; HC Samina Rankweil – Ladygators Steinach 10.45 Uhr; Sharp Teeth St. Georgen – Vomp Zombies 11.15 Uhr; Halbfinale 1 -4 und 2 – 3, Finale 12.45 Uhr

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Erstes Frauen-Eishockeyturnier auf der Gastra
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen