Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Erster Sieg für die Hittisauer Schülerliga-Kicker

Sechsfach-Torschütze Niklas Fink in Aktion.
Sechsfach-Torschütze Niklas Fink in Aktion. ©siha
Weitere Bilder vom Spiel

Hittisau. Das Fußball-Schülerliga-Team der VMS Hittisau konnte nach der 1:4-Niederlage gegen die HS Doren gegen die HS Kleinwalsertal den ersten Sieg einfahren. Trotz einer einstündiger Busfahrt nach Hirschegg und der nur kurzen Aufwärmphase waren die Hittisauer von Beginn an hellwach und lagen nach 10 Spielminuten bereits mit 3:0 in Front. Bis zur Pause erhöhten die Wälder auf 7:0. Nach dem Seitenwechsel fanden die Hausherren besser ins Spiel und konnten so die anstürmenden Gäste besser im Zaum halten. Der Endstand lautete 9:1 für die VMS Hittisau, wobei Niklas Fink gleich sechs Mal erfolgreich war. Zwei Mal konnte sich Marcel Kür in die Torschützenliste eintragen, ein Mal traf Kilian Stockklauser.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hittisau
  • Erster Sieg für die Hittisauer Schülerliga-Kicker
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen