AA

Erster Neuzugang

Thomas Ziemer ist der erste Neuzugang, den Austria-Trainer Edi Stöhr begrüßen konnte. Die Ex-Bregenzer Regtop und Kogler spielen für den FC Lustenau in den Planungen für die neue Saison keine Rolle.

Hacker und Kolles kommen erst in den nächsten Tagen. Thomas Vonbrül wird in dieser Woche getestet, so wie Mario Sandner (21), der aus der Wiener Stadtliga kommt und der Türke Cetin Ergin (29) aus Ankara. Vom Kader fehlten Grüner (Kieferoperation), Türtscher (verletzt) und Olugbodi (im Urlaub).

Kurz vor dem ersten Training von Austria Lustenau fand sich ein Platz, auf dem geübt werden konnte: der Wiesenrain. In einem allerdings – aus Vereinssicht – dürftigen Zustand, wenn man die Jahreszeit bedenkt. Trainer Edi Stöhr und sein “Ko” Lassaad Chabbi müssen die Spieler nun in vier Wochen auf die Meisterschaft vorbereiten, täglich sind zwei Trainingseinheiten angesagt.

Kein Thema für FCL

Die Ex-Bregenzer Regtop und Kogler spielen für FC-Lustenau-Manager Sperger in den Planungen für die neue Saison keine Rolle. Kogler liegt ein Angebot von St. Gallen vor, Regtop ist nicht finanzierbar. Am Montag ist Trainingsbeginn, die Brasilianer Luciano und Ortiz werden auf Probe kommen. Auch Topic von Mattersburg wird in Lustenau zum Probetraining erwartet. Kontakte gibt es zu Lichtenwagner (LASK), Morgenstern, Ringhofer (beide Bad Bleiberg) und Krautberger (Mattersburg).

Testspielprogramm von SC Austria Lustenau
FC Lugano – Austria Lustenau: 16. Juni
FC Wil – Austria Lustenau: 19. Juni
FC Blumenland Hard – Austria Lustenau: 22. Juni
Austria Lustenau – FC Vaduz: 26. Juni
Blitzturnier in Hard mit Altach, Austria, Hard 29. Juni
Austria Lustenau – BW Feldkirch: 3. Juli

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußball
  • Erster Neuzugang
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.