AA

Erster Heimsieg für Alberschwende im Derby gegen Hard

Alberschwende gewinnt gegen Hard
Alberschwende gewinnt gegen Hard ©Sams
Endlich. Im achten Anlauf klappte es für Aufsteiger Alberschwende mit einem Heimsieg. Dank den beiden Treffern von Kapitän Christoph Sohm (64.) und Nicolas Kohler (75.) innert elf Minuten siegten die Wälder im Kellerderby gegen ein enttäuschendes Hard auch wegen der spielerisch besseren zweiten Spielhälfte verdientermaßen mit 2:0 und gaben die rote Laterne wieder an Pinzgau/Saalfelden ab.

BERICHT ALBERSCHWENDE vs HARD AUF LÄNDLEKICKER.VOL.AT

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Erster Heimsieg für Alberschwende im Derby gegen Hard
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen