AA

Erster Auftritt des Titelverteidigers - Spielplan vom Freitag

Sebi Beer hat mit Hard das Hallenmasters schon oft gewonnen.
Sebi Beer hat mit Hard das Hallenmasters schon oft gewonnen. ©Vol.at/Luggi Knobel
  Wolfurt. Am zweiten Tag des Masterturnieres in der Wolfurter Hofsteighalle greifen Titelverteidiger und Vierfach-Champion Gigler Immo FC Hard, Ligakonkurrent Rivella SC Bregenz, Hausherr Wolfurt und die bisherigen Sensationsteams Satteins und SPG Buch/Alberschwende 1b (beide 3. LK) ein.
Liveticker Gruppe 3 ab 18.30 Uhr
Liveticker Gruppe 4 ab 20.45 Uhr

HALLENFUSSBALL

16. Sparkassen-Hallenmasters in Wolfurt

LIVETICKER: VOL.at     

Veranstalter: Kienreich FC Wolfurt

Austragungsort: Hofsteighalle Wolfurt

Preisgeld: 10.665 Euro

Eintrittspreise: Masters-Vorrunde 4 Euro, Masters-Halbfinale 5 Euro, Masters-Finale 7 Euro

OK-Team: Alexander „Büffel“ Bernhard, Peter Meusburger, Hans Peter Meusburger, Walter Gmeiner, Christine Stark

Masters, 29. Dezember bis Freitag 6. Jänner 2012

21 Vereine aus der Regionalliga West, Vorarlbergliga, AKA Hypo Vorarlberg U 18 plus acht Aufsteiger aus der Masters-Vorrunde spielen in sechs Gruppen um den Aufstieg ins Halbfinale.

Masters-Vorrunde Gruppe 3 (Freitag, 30.12.11, 18.30 Uhr)

Rivella SC Bregenz – Kienreich FC Wolfurt

Tore:

Viktoria Bregenz – Holzbau Sohm FC Alberschwende

Tore:

Rivella SC Bregenz – SV Satteins

Tore:

Kienreich FC Wolfurt – Viktoria Bregenz

Tore:

Holzbau Sohm FC Alberschwende – SV Satteins

Tore:

Viktoria Bregenz – Rivella SC Bregenz

Tore:

Kienreich FC Wolfurt – Holzbau Sohm FC Alberschwende

Tore:

SV Satteins – Viktoria Bregenz

Tore:

Rivella SC Bregenz – Holzbau Sohm FC Alberschwende

Tore:

SV Satteins – Kienreich FC Wolfurt

Tore:

Tabelle

1.*

2.*

3.*

4.

5.

 Masters-Vorrunde Gruppe 4 (Freitag, 30.12.11, 20.45 Uhr)

Gigler Immo FC Hard – Kaufmann Bausysteme FC Bizau

Tore:

FC Nenzing – typico SV Lochau

Tore:

Gigler Immo FC Hard – SPG Buch/Alberschwende 1b

Tore:

Kaufmann Bausysteme FC Bizau – FC Nenzing

Tore:

Typico SV Lochau – SPG Buch/Alberschwende 1b

Tore:

FC Nenzing – Gigler Immo FC Hard

Tore:

Kaufmann Bausysteme FC Bizau – typico SV Lochau

Tore:

SPG Buch/Alberschwende 1b – FC Nenzing

Tore:

Gigler Immo FC Hard – typico SV Lochau

Tore:

SPG Buch/Alberschwende 1b – Kaufmann Bausysteme FC Bizau

Tore:

Tabelle

1.*

2.*

3.*

4.

5.

*Aufsteiger ins Masters-Halbfinale

 Masters-Vorrunde Gruppe 5 (Montag, 2.1.12, 18.30 Uhr): Simma Electronic FC Andelsbuch, blum FC Höchst, SK CHT Austria Meiningen, AKA Hypo Vorarlberg U 18, FC Brauerei Egg 1b

 Masters-Vorrunde Gruppe 6 (Montag, 2.1.12, 20.45 Uhr): Austria Lustenau Amateure, RW Rankweil, Simon Installationen FC Mäder, FC Brauerei Egg, Ruech Recycling RW Langen

Halbfinaltermine

Halbfinale-Gruppe 1, 3.1.2012 (18.30 – 21.30 Uhr): FC Mohren Dornbirn, Cashpoint SCR Altach Amateure, Dritter Gruppe 3, Erster Gruppe 4, Dritter Gruppe 5, Zweiter Gruppe 6

Halbfinale-Gruppe 2, 4.1.2012 (18.30 – 21.30 Uhr): Fohrenburger Rätia Bludenz, Admira Dornbirn, Zweiter Gruppe 3, Zweiter Gruppe 4, Erster Gruppe 5, Dritter Gruppe 6

Halbfinale-Gruppe 3, 5.1.2012 (18.30 – 21.30 Uhr): FC Schwarzach, Sparkasse FC BW Feldkirch, Erster Gruppe 3, Dritter Gruppe 4, Zweiter Gruppe 5, Erster Gruppe 6   

 Finale: Freitag, 6.1.2012 (13.30 bis 17.30 Uhr). Sechs Aufsteiger aus den Halbfinals ermitteln den „Hallenmaster 2012“

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hallenmasters Wolfurt
  • Erster Auftritt des Titelverteidigers - Spielplan vom Freitag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen