Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Erste Weltraumtouristin ins All gestartet

Mit der ersten Weltraumtouristin Anousheh Ansari an Bord ist am Montagmorgen eine russische Sojus-Rakete in Richtung Internationale Weltraumstation ISS gestartet.  

Die Rakete hob pünktlich um 6.08 Uhr MESZ vom Weltraumbahnhof Baikonur in Kasachstan ab, wie die russische Flugleitzentrale mitteilte.

Ansari, eine aus dem Iran eingewanderte amerikanische Geschäftsfrau, begleitet die Astronauten Michael Lopez-Alegria (USA) und Michail Tjurin (Russland) in die Erdumlaufbahn. Die neue Langzeitbesatzung wird auf der ISS auch vom Deutschen Thomas Reiter erwartet.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Erste Weltraumtouristin ins All gestartet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen