Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Erste Rivalitäten in der Nachbarschaft - EHC Lustenau gegen EC Dornbirn

EC hagn_leone Dornbinrn
EC hagn_leone Dornbinrn

Lustenau. Die hagn_leone Bulldogs gastieren am Samstag ab 19.30 Uhr beim EHC Infrafit Lustenau. Während der Meister mit 18 verbuchten Treffern in zwei Spielen vor Selbstvertrauen strotzt, wittern die Sticker ihren ersten Sieg in Runde drei.

Die Eishockey-Rivalitäten zwischen den Dornbirn Bulldogs und den Lustenauer Löwen haben im Vorarlberger Unterland Tradition, tragen sogar einen gewissen Kult-Faktor in sich. Sportlich verspricht die Ausgangslage des Derbys am Samstag (19.30) in der Lustenauer Rheinhalle ein packendes Duell um die aufgelegten drei Punkte. Während die Hausherren diese Saison am Ende jeweils den Kürzeren zogen, zeugen die knappen Resultate (3:4 n. V. gegen Zell am See und 1:2 in Salzburg) doch von Qualität in der Eloranta-Equipe.

Auf der anderen Seite kehren die Dornbirn Bulldogs zurück in die Spielstätte, wo in der letzten Saison der Meistertitel errungen wurde. Was nach den zwei vollen Erfolgen (8:1 in Innsbruck und 10:2 gegen den Bregenzerwald) als zusätzliche Motivation der Cracks von Bulldogs-Coach Jamie Bartman geahndet werden kann. Genau von den Fans beobachtet werden wird Bernhard Bock, der in der letzten Spielzeit noch die Bulldogs zum Titel “hexte”, jetzt neu das Gehäuse des Rivalen in Lustenau hütet.

Samstag, 02. Oktober 2010, 19.30 Uhr:
EHC Infrafit Lustenau – hagn_leone Bulldogs
Rheinhalle Lustenau

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Erste Rivalitäten in der Nachbarschaft - EHC Lustenau gegen EC Dornbirn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen