AA

Erste Hilfe bei Hund und Katze: Lebenszeichen kontrollieren und Wiederbelebung

©VOL.AT/Paulitsch
Wolfurt - In unserer Serie beantworten Gabriela Piller und Christoph Lechner von der gleichnamigen Tierarztpraxis in Wolfurt die wichtigsten Fragen rund ums Haustier. In vier Folgen wird alles zum Thema "Erste Hilfe" erklärt. In der heutigen Folge erklären sie am Hund den ABC-Check und die Wiederbelebung.
ABC-Regel und Wiederbelebung
Vorsorgen und richtig reagieren

Bei einem Notfall muss es schnell gehen. In der zweiten Folge unserer aktuellen Tierarzt-Serie zur Ersten Hilfe erklärt Tierarzt Christoph Lechner die ABC-Regel zur Kontrolle der Lebenszeichen und wie man beispielsweise einen Hund richtig wiederbelebt.

Weiter zur VOLAT-Tierecke

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Erste Hilfe bei Hund und Katze: Lebenszeichen kontrollieren und Wiederbelebung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen