AA

Erste Gemeindevertretersitzung in Hörbranz

Vizebürgermeister Stefan Fischnaller und Bürgermeister Andreas Kresser
Vizebürgermeister Stefan Fischnaller und Bürgermeister Andreas Kresser ©FC
Wahl zum Vizebürgermeister und Angelobung der Hörbranzer Gemeindevertreter
Gemeindevertretersitzung

Die erste konstituierende Sitzung („konstituierende Sitzung“ von lateinisch constituere für festsetzen, beschließen wird als das erste Zusammentreten eines neu gebildeten Gremiums bezeichnet, in dessen Rahmen meist wichtige Beschlüsse gefasst werden) der Hörbranzer Gemeindevertreter stand auch ganz im Zeichen der aktuellen Situation. So fand die Angelobung der neuen Gemeindevertreter aus diesem Anlass und unter Einhaltung aller wichtigen Hygieneauflagen am 08.10.2020 im eigens dafür konzipierten Leiblachtalsaal statt. Dort konnte auch der notwendige Abstand aller Beteiligten gewährleistet werden.

Seit der Wahl am 13. September hat sich bei den Sitzen der Gemeindevertreter und beim Amt des Bürgermeisters einiges getan. Die neugegründete Liste TOP (Transparent – Offen – Parteiunabhängig) um Andreas Kresser hat die Leiblachtalgemeinde in leuchtendes Gelb getaucht. Bereits im ersten Wahlgang wurde Andreas Kresser mit über 54% der Stimmen zum Bürgermeister gewählt und auch bei der Gemeindevertreterwahl erreichte TOP mit über 55% und mit 15 Mandaten klar die Mehrheit.

Bei seiner Antrittsrede dankte das neue Gemeindeoberhaupt den Wählern für ihr Vertrauen und versprach damit sorgsam und zum Wohle aller Bürger umzugehen. Trotz der absoluten Mehrheit lud Kresser alle Gemeindevertreter zur konstruktiven Zusammenarbeit ein, ein neues „Miteinander“ soll gestartet werden. Kompetenz und Ideen sollen vor Parteiinteressen stehen, bei den Ausschussbesetzungen will Andreas Kresser und sein TOP-Team auch die kleineren Fraktionen miteinbeziehen und eventuell Plätze zur Mitarbeit zur Verfügung stellen.

Anschließend wurden die Gemeindevertreter offiziell angelobt und als eine ihrer ersten Arbeiten wurde der Gemeindevorstand und der Vizebürgermeister neu gewählt. Auf Antrag von Top wurde der Gemeindevorstand von fünf auf sechs Personen erweitert. Gewählt wurden Stefan Fischnaller, Gerhard Achberger, Manuela Sicher, Josef Berkmann (alle TOP), Katrin Flatz (ÖVP) und auf dem neu geschaffenen Platz Siegfried Biegger (ÖVP). Zum Vizebürgermeister wurde mit klarer Mehrheit Stefan Fischnaller gewählt.

Abschließend wünschte Pfarrer Roland Trentinaglia allen Gemeindevertretern und Parteien ein gutes Miteinander und Erfolg zum Wohle der Bürger, bevor der neue Bürgermeister Andreas Kresser den Termin zur nächsten Arbeitssitzung bekannt gab.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hörbranz
  • Erste Gemeindevertretersitzung in Hörbranz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen