AA

Erste Fotos von Sohn Henry

Einen Monat nach der Geburt von Heidi Klums zweitem Kind hat das Supermodel die ersten Fotos des kleinen Henry freigegeben.

Die neue Zeitschrift “InTouch” zeigt Klum und Vater Seal mit dem schwarzhaarigen Baby auf dem Arm.

Zum ersten Mal berichten Vater und Mutter in einem Interview des Blatts auch über die Geburt und das Leben als Eltern: „Seal hat auch diesmal – genauso wie bei Leni damals – die Nabelschnur durchtrennt“, sagte Klum. Die Geburt sei leichter gewesen als bei ihrem ersten Kind vor 16 Monaten.

In ihrem Haus bei Los Angeles teilen sich Heidi Klum und Ehemann Seal die Betreuung des Babys, um das sich laut Bericht aber auch ein mexikanisches Kindermädchen kümmert. „Henry wacht nachts manchmal alle zwei Stunden auf. Dann wechseln wir uns ab. Wenn Seal dran ist, holt er aus dem Kühlschrank ein Fläschchen“, berichtete Klum. Sie selbst aber stille den Kleinen. Sein vollständiger Name ist Henry Günther Ademola Dashtu Samuel.

Anders als vor anderthalb Jahren nach der Geburt ihrer Tochter Leni (von Formel-1-Manager Flavio Briatore) will Klum diesmal nicht mit einer Diät wieder ihre Modelfigur zurückerobern. „Ich möchte auf natürliche Weise meine alte Figur wiederbekommen und es nicht mit extremem Essverhalten erreichen“, sagte sie. Im Grunde tue sie noch nichts, um abzunehmen. „Bald werde ich aber wieder etwas Sport treiben“, sagte sie. Sechs Tage nach der Geburt hatte Heidi Klum aber schon wieder ihren ersten Auftritt bei der Emmy-Verleihung in Los Angeles.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Erste Fotos von Sohn Henry
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen