Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ersatzgeschwächte VEU Feldkirch gewinnt in der Overtime

VEU Feldkirch gewinnt in Laibach trotz klarer Führung erst in der Overtime.
VEU Feldkirch gewinnt in Laibach trotz klarer Führung erst in der Overtime. ©VOL.AT/Luggi Knobel
Die Lorenz Lift VEU Feldkirch konnte nach dem Sieg gegen Kranj auch in Ljubljana das Eis als Sieger verlassen, aber erst in der Overtime.

Diesmal mussten die Feldkircher nach deutlicher 0:3 Führung nach den ersten zwanzig Minuten in eine Overtime um den Sieg zu fixieren. VEU Goalgetter Dylan Stanley fixierte im Powerplay den Sieg für die Montfortstädter und somit den Zusatzpunkt. Mit 5 Punkten aus den beiden Auswärtsspielen und dass mit einer ersatzgeschwächten Mannschaft und zwei Spielen innert 24 Stunden durfte Coach Milos Holan mit seinen Mannen zufrieden die Heimfahrt antreten.

Nun gilt es wieder Energie zu tanken, denn am nächsten Samstag steigt in der Vorarlberghalle das Schlagerspiel gegen Tabellenführer EK Zell am See. Die Eisbären hatten heute spielfrei und können mit breiter Brust und weißer Weste nach Vorarlberg anreisen.

Die Fans dürfen sich schon jetzt auf einen heißen Tanz am Eis freuen. Im Stadion geht während und nach dem Spiel beim Oktoberfest im S’Goal die Post ab.

HK Playboy Slavija – Lorenz Lift VEU Feldkirch 3:4 n.V. (0:3, 1:0, 2:0, 0:1)

Torfolge: 0:1 Harand (9), 0:2 Müller (16 PP1), 0:3 Novak (18), 1:3 Oberstar (32), 2:3 Snoj (53 PP1), 3:3 Zdesar (60), 3:4 Stanley (64 PP1)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Ersatzgeschwächte VEU Feldkirch gewinnt in der Overtime
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen