Erneut Anschlag mit Bulldozer in Jerusalem

In Jerusalem hat ein vermutlich palästinensischer Attentäter erneut einen Anschlag mit einem Bulldozer versucht. Er rammte am Dienstag mehrere Fahrzeuge, bevor er von einem Polizisten erschossen wurde.

Der israelische Rundfunk meldete, zwei Menschen seien verletzt worden. Am 2. Juli hatte ein Palästinenser aus Ostjerusalem mit israelischen Personaldokumenten bei einer blutigen Amokfahrt mit einem Bulldozer im Zentrum Jerusalems drei Israelis getötet.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Erneut Anschlag mit Bulldozer in Jerusalem
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen