Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

ERNE FITTINGS + Deine Lehre = Ein sicherer Blick in die Zukunft

Wie man mit Leidenschaft und Perfektion zur Metallverarbeitung den Weltmarkt erobern kann – dies wird den Lehrlingen bei Erne Fittings in einer praxisorientierten Ausbildung vermittelt.

Das internationale Unternehmen mit Sitz im Walgau bildet Lehrlinge in den Lehrberufen: Maschinenbautechnik, Zerspanungstechnik, Metallbearbeitung, Anlagenelektrik und Werkstofftechnik aus. Die Lehrzeit variiert zwischen 3 und 4 Jahren.

Nicht nur Fachausbildung
Bei Erne Fittings erhalten Lehrlinge nicht nur eine fundierte Fachausbildung, sondern auch deren Sozialkompetenz und Persönlichkeitsentwicklung wird gefördert. Der Betrieb veranstaltet verschiedene Workshops und Exkursionen, bei denen der Teamgeist der Lehrlinge gefragt ist. „Bei Erne Fittings habe ich gelernt, was es bedeutet in einem Team zu arbeiten – gemeinsam kann mehr erreicht werden. Für mich ist die Ausbildung wie eine Maschine – nur wenn alles zusammenpasst, läuft es rund“, gibt Mathias Sturm, Maschinenbautechniker im 4. Lehrjahr, Einblick. Außerdem findet jährlich ein „Kennenlernseminar“ für die neuen Lehrlinge statt. Dieses soll den „Eintritt“ in die Firma und das Knüpfen von neuen Kontakten erleichtern.

Lehrlingswettbewerbe
Der Geschäftsführer DI Norbert Heinzle unterstützt seine Lehrlinge bei der Teilnahme an den jährlichen Lehrlingswettbewerben. „Besonders stolz sind wir, wenn unsere Lehrlinge erfolgreich am Lehrlingswettbewerb teilnehmen. So wie im Jahr 2010 als Martin Brunnhofer den Lehrlingswettbewerb mit ‚Sehr Gutem Erfolg’ abschließen konnte.“ Das Unternehmen wurde für sein Ausbildungskonzept als „Ausgezeichneter Lehrbetrieb“ prämiert. Zusätzlich ist Erne Fittings Mitglied der Vorarlberger Elektro- und Metallindustrie, V.E.M. und ein Betrieb der Lehrlingsoffensive Hipos im Walgau.

Weltweit agierender Betrieb
Das Schlinser Familienunternehmen Erne Fittings wurde 1920 von Josef Erne als Kupferschmiede gegründet. Heute ist das Unternehmen Experte in der Herstellung von speziell gefertigten Rohrkomponenten für komplexe Rohrleitungssysteme. Zum Einsatz kommen diese Rohrleitungsverbindungen beispielsweise in Kraftwerken, Pipelines, Raffinerien, Offshore-Plattformen und sonstigen Industrieanlagen. Die Exportquote der Firma liegt bei 97 Prozent. Der Stammsitz des Unternehmens befindet sich nach wie vor in Schlins, wo derzeit 21 Lehrlinge ausgebildet werden. In Österreich gibt es noch ein Fitting-Produktionswerk in der Steiermark und in den Automotive-Betrieb in Vandans. Weitere Standorte sind in Deutschland, den USA, Asien und Saudiarabien. Die Unternehmensgruppe agiert weltweit und beschäftigt derzeit 650 Mitarbeiter/innen in sechs Ländern und erwirtschaftet rund 140 Mio. Euro.

Um das Betriebsgeschehen vor Ort anzusehen, gibt es die Möglichkeit sich für einen Info- und oder Schnuppertag bei Erne Fittings anzumelden. Dabei können praxisnahe Einblicke in den Produktionsablauf gewonnen werden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Infos zu Anmeldungen und nähere Details zu den Ausbildungsmöglichkeiten finden Sie auf unserer Website

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lehrlinge
  • ERNE FITTINGS + Deine Lehre = Ein sicherer Blick in die Zukunft
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.