AA

Erlebnis-Halbtag mit Gisula Tscharner, Sammelweib und Zauberin in der "WildeWeiberKüche".

Löwenzahn - bunt und bitter, sonnensüchtig, bodenständig
Löwenzahn - bunt und bitter, sonnensüchtig, bodenständig ©Hans Bösch

Löwenzahn – bunt und bitter, sonnensüchtig, bodenständig am 30.April 2011 von 10-14 Uhr.
Manche Landwirte schätzen ihn nicht in ihren Wiesen, aber er ist eine nicht zu unterschätzende, vielseitig nutzbare Pflanze. Zur Verwendung kommen die Wurzeln, die Blätter, die Blüten und die jungen Knospen. Die Wurzeln wurden während Notzeiten getrocknet, geröstet und gemahlen und waren ein guter koffeinfreier Kaffee-Ersatz. Die Wurzeln wurden als Färbemittel für Wolle verwendet, die Knospen werden als Kapern in Essig eingelegt, in der richtigen Dosierung hat der Löwenzahn allerdings auch heilkräftige Wirkung bei einer Anzahl von Erkrankungen.
Bei einem Erlebnishalbtag mit Gisula Tscharner auf dem Ludescherberg (Vorarlberg), auf dem Hof von Pauline Burtscher können sie alles über den leider oft unterschätzten Löwenzahn erfahren und auch erleben.
Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit von Pauline(www.paulinarium.at) und dem Gesundheits-und Krankenpflegeverein Ludesch. Kosten: 45 Euro/Pers., inkl. Löwenzahn-Mahlzeit und -Zwischenverpflegung.
Anmeldung: Bei Pauline, Tel.0043/(0)663′4309′188 oder e-mail, info@paulinarium.at

Ludescherberg 2,6713 Ludesch, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Ludesch
  • Erlebnis-Halbtag mit Gisula Tscharner, Sammelweib und Zauberin in der "WildeWeiberKüche".
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen