AA

Eric im Kampf gegen HIV

Der österreichische Song-Contest-Starter Eric Papilaya startet gemeinsam mit den Life Ball-Organisatoren von „Aids Life“ zu einer Aufklärungstour.

15 europäische Staaten werden Song-Contest-Starter Eric Papilaya gemeinsam mit den Life Ball-Organisatoren von „Aids Life“ besuchen. „Teenager sind sich nicht wirklich der Risiken einer HIV-Infektion bewusst“, sagte der ehemalige Starmaniac in einer Aussendung. Die Route führt Papilaya von Budapest über Bulgarien und Tschechien bis nach Helsinki, wo am 4. Mai eine große Abschlussveranstaltung stattfinden wird.

„Während meines Engagements für Aids Life habe ich eine Menge Leute getroffen, die mir ihre Geschichten über Aids erzähl haben. Ich war schockiert und wusste, dass ich sofort etwas tun muss“, so Papilaya. In der ausgedehnten Tour will der Song-Contest-Teilnehmer mit Interviews besonders Teenager sensibler für die Aids-Thematik machen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Eric im Kampf gegen HIV
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen