Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Erfreuliches Marktwetter in Höchst

Die 3a der VS Kirchdorf bot beim Höchster Martk allerhand tolle Sachen an.
Die 3a der VS Kirchdorf bot beim Höchster Martk allerhand tolle Sachen an. ©A. J. Kopf
Höchster Marktfest

Nach den Regengüssen am Samstagvormittag wurde in Höchst ein feuchter Abendmarkt erwartet. Rechtzeitig setzte sich am 5. Mai aber die Sonne durch und bescherte Marktbesuchern und Marktfahrern einen tollen Abend.

 

Das Publikum genoss die Verpflegung mit allerhand Köstlichkeiten. Natürlich wurde auch das Angebot geschätzt, es gab allerhand zu kaufen. Wer sein Fahrrad für die angebrochene Radsaison auf Hochglanz bringen wollte, der konnte das beim Stand der Integra erledigen lassen. Dort wurde auch ein Fahrrad-Check angeboten. Gleichzeitig gab es am Stand der Gemeinde die Möglichkeit, sich noch zum Fahrradwettbewerb anzumelden.

Die Höchster Pfadi boten Sonnenblumen und andere Pflanzen samt selbstgebasteltem Schmuck an. Auch die 3a der Volksschule Kirchdorf war mit Bastelarbeiten und süßen Überraschungen vertreten.

 Cover me

Ab 19 Uhr sorgte das Duo „Cover me“, Janet Scherngell und Helmut Sparr, für feine Klänge und Stimmung. Die beiden Spanferkel der Metzgerei Blum waren wieder besonders saftig und fanden rasch Liebhaber. Den Abend genossen zahlreiche Gäste. Natürlich fehlten auch die beiden Leiterinnen der Höchster Garde, Beccy Barth und Betti Wurzer, nicht. Immerhin lautet das Motto von Betti: „Geh’ nie zu früh nach Hause – du könntest was verpassen!“

Und Mosers Ilse aus Hard, die hinter jedem Dekorationsstück gleich eine Krippe ahnt, hatte ihre Cousine aus dem Wallis zum Markt mitgenommen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Höchst
  • Erfreuliches Marktwetter in Höchst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen