AA

Erfreulicher Besuch beim UMSC - Schruns

Heidi Häuserer besuchte die Minigolfer von Schruns
Heidi Häuserer besuchte die Minigolfer von Schruns ©Verein
UMSC Schruns

Schruns: Der älteste Minigolf-Club Österreichs, der UMSC – Schruns, feiert heuer
das 50ig – Jahr – Jubiläum. Dies ist ein würdiger Anlass den Verein vorzu-
stellen.
Nach dem Motto “Vereine stellen sich vor” besuchte die ORF-Reporterin
Heidi HÄUSERER den Minigolf-Club Schruns am Dienstag (19.04.20100)
auf dem Minigolfplatz in Schruns.
Sportwart und Vereinsmeister Frank SIMENOWSKYI legte sich gleich ins
Zeug. Er erklärte der Reporterin die Grundregeln des Minigolfs und lud sie
zu einem Duell auf der Bahn 15 ein. Die ORF-Reporterin schlug sich her-
vorragend!
Obmann Stefan SIMENOWSKYI berichtete über das Vereinsleben und über
die ungewisse Zukunft des Minigolfplatzes. Er erklärte auch den Unterschied
zwischen Minigolfbahnen und Miniaturgolfbahnen.
Gründungsmitglied Matthias OGRIS v. Jimmy erzählte vom Beginn des
Minigolfs und der Gründung des UMSC – Schruns. Anschließend berichtete
Jimmy von stattgefundenen und noch stattfindenden Turnieren (UNIONS-
Meisterschaft, Hochjochpokalturnier usw.).
Pressereferent Hermann FEND erklärte aus pädagogischer Sicht die Vorteile
des Minigolfspiels, speziell bei Kindern (Regeln einhalten, Disziplin).
Ebenfalls gab er Auskunft über den Bau der Bahnen, Schläger und den Bällen.

Es war für alle teilnehmenden Personen ein interessantes, aufregendes und
unvergessliches Erlebnis.

Die Interviews werden am Freitag (29.04.2011) im Radio gesendet. Auch
ein Video wird im Internet unter vol.at zu sehen sein.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Schruns
  • Erfreulicher Besuch beim UMSC - Schruns
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen