Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Erfreuliche Nachrichten: Fortschritte bei Lukas Müller

Lukas Müller kann über gesundheitliche Fortschritte berichten.
Lukas Müller kann über gesundheitliche Fortschritte berichten. ©APA
Der am Kulm schwer gestürzte Skispringer Lukas Müller berichtet heute Dienstag in einer Pressekonferenz von seinen gesundheitlichen Fortschritten. Im Livetsream ab 10.30 Uhr.

Müller lag nach seinem Sturz Anfang des Jahres sechs Wochen im LKH Klinikum Graz. Diagnose: Inkomplette Querschnittslähmung. Doch es gibt Fortschritte, deshalb lädt Müller mit seinem Ärzteteam zur Pressekonferenz.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wintersport
  • Erfreuliche Nachrichten: Fortschritte bei Lukas Müller
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen