Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Erfolgreiches Wochenende für den RV Enzian Sulz

Auf ein erfolgreiches Wochenende können die Sportler des RV Enzian Sulz zurück blicken. Beim Kunstradwettkampf auf der Insel Reichenau mit ca. 100 Teilnehmern aus der Schweiz, Deutschland und Österreich gab es 2 Klassensiege. Halbeisen Elias gewann bei den Schüler U13, Bachmann Svenja siegte bei den Mädchen U9. Zweite Ränge gab es für Schnetzer Marcel, Latzer Jana, Kopf Rosa und Morscher Lea. Kopf Paul erreichte den 3. Rang und Lampert Franziska den 4. Rang. Beim Halbfinale der Bodenseemeisterschaft im Radball der Klasse Schüler U15 konnten Bechtold Andreas / Vogt Tobias den Heimvorteil in der eigenen Halle nützen und sicherten sich mit 3 Siegen und 1 Unentschieden den Tagessieg und somit den Einzug ins Finale. Beim internationalen Radballturnier in Oftringen (Schweiz) erreichte unser Schülerteam Vogt Moritz / Bachmann Kevin mit 3 Siegen und einer Niederlage in der Jugendklasse den ausgezeichneten 2. Platz.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sulz
  • Erfolgreiches Wochenende für den RV Enzian Sulz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen