Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Erfolgreiches Turnsportzentrum

Der Vorstand des TSZ Dornbirn kann auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken
Der Vorstand des TSZ Dornbirn kann auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken ©Verein

Dornbirn. Über 120 Turnsportfreunde nahmen am vergangenen Freitag an der dritten Jahreshauptversammlung des Turnsportzentrum Dornbirn teil und konnten auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Drei Jahre nach Gründung des Vereines kann das TSZ Dornbirn dabei auf die stolze Mitgliederzahl von 320 Mitgliedern – davon 260 aktive Turner und Turnerinnen bauen. Die zahlreichen Eltern, Sportler und Funktionäre nutzen die Generalversammlung um sich über die großen Erfolge im Spitzen- aber auch im Breitensport, sowie über den ständig wachsenden Verein und die umfangreiche Trainingsarbeit zu informieren. Zudem wurden auch die fix geplanten Veranstaltungen für das kommende Jahr präsentiert, wo auch die Vorbereitungen für die nächste Weltgymnaestrada 2011 in Lausanne bereits auf Hochtouren laufen.

Als weiterer Höhepunkt dieser Jahreshauptversammlung zählte im Anschluss auch die Ehrung der erfolgreichen Vereinssportler. Insgesamt konnten im abgelaufenen Vereinsjahr drei Staatsmeistertitel im Teamturnen sowie weitere neun Staatsmeistertitel in Einzel- und Mannschaftsbewerben von den Sportlern des Turnsportzentrums Dornbirn erreicht werden. Besonders hervorzuheben ist dabei die TSZ Paradeturnerin Katharina Fa, die auch bei internationalen Einsätzen bereits große Erfolge vorweisen kann.

Nach den Berichten von Vorstand und Kassier, sowie den Neuwahlen des Vorstandes leitete ein sehenswerter Kurzfilm über das Kunstturnen den gemütlichen Teil des Abends ein. Stadtrat Guntram Mäser lobte abschließend die professionelle Arbeit des jungen dynamischen Vereins gemäß dem Leitsatz des Turnsportzentrums Dornbirn – Turnen kennt keine Grenzen.

(mima)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Erfolgreiches Turnsportzentrum
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen