Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Erfolgreicher Regionaltag im Bezirk Bregenzerwald

Abendveranstaltung im Löwensaal in Egg
Abendveranstaltung im Löwensaal in Egg ©(c) Mauche / ÖVP
Am Montag, 4.03.2013 fand im Bezirk Bregenzerwald der Regionaltag mit LH Markus Wallner und seinem Regierungsteam statt.

Am Nachmittag besuchten die gesamte Landesregierung sowie die Landtagspräsidentin und der Klubobmann Betriebe und Organisationen im Bregenzerwald, dabei bekamen sie nicht nur Einblicke in führende Vorarlberger Unternehmen, sondern konnten auch viele persönliche  Gespräche mit den Mitarbeitern der Firmen führen.  So konnten wichtige Anliegen und Anregungen aus der Region mitgenommen werden.

 

Über 100 Interessierte folgten der Einladung

 

Am Abend lud LH Markus Wallner dann Funktionäre und Mandatare zu einem Referat und persönlichen Diskussionen in den Löwensaal nach Egg ein. Neben der Regierungsmannschaft, Landtagspräsidentin Gabi Nußbaumer, Klubobmann Roland Frühstück und zahlreichen Bürgermeistern aus der Region kamen über 100 interessierte Teilnehmer, die das Referat über die Schwerpunkte der politischen Arbeit des Landeshauptmannes und der ÖVP Vorarlberg aufmerksam verfolgten. LH Wallner betonte in seinen Ausführungen, dass der Bürgerkontakt auch in Zwischenwahlzeiten ein Credo der Politik sein muss. Neben bundespolitischen Themen ging Wallner auch auf die Herausforderungen im Land ein.

 

Die Teilnehmer nutzen die Möglichkeit rege, mit den ÖVP-Spitzenmandataren ein persönliches Gespräch zu führen. Landeshauptmann und Landesräte standen bei einem gemütlichen Ausklang allen Fragen gerne Rede und Antwort.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Egg
  • Erfolgreicher Regionaltag im Bezirk Bregenzerwald
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen