Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Erfolgreiche Wintersaison für BergePLUS im Montafon

Einheimische und Gäste entdecken mit den Lamas die Montafoner Bergwelt.
Einheimische und Gäste entdecken mit den Lamas die Montafoner Bergwelt. ©Montafon Tourismus, Andreas Haller
Erstmals wurde im Winter das Gästeprogramm in der kalten Jahreszeit lanciert.

„Jeden Tag ein Schneeerlebnis“: Unter diesem Motto entdecken Teilnehmer bis 1. April täglich außer samstags die verschneite Montafoner Bergwelt. Das Gästeprogramm reicht von Schneeschuhwanderungen, kulturgeschichtlichen Dämmerspaziergängen, Lama-Trekkings bis hin zu Eisstockschießen und ergänzt das bestehende breite Angebot an Winteraktivitäten im Tal.

„Wir sind sehr zufrieden mit der Auslastung unseres BergePLUS Gästeprogramms im Winter. Besonders das Lama-Trekking findet großen Anklang“, so Manuel Bitschnau, Geschäftsführer von Montafon Tourismus.

BergePLUS richtet sich gleichermaßen an Einheimische und Gäste. Für letztere der rund 220 BergePLUS Partnerbetriebe ist die Teilnahme inklusive.

„Wir halten die Gruppengröße bei BergePLUS bewusst sehr klein, weil hohe Qualität sowie professionelle und persönliche Betreuung unserer Gäste für uns oberste Priorität haben“, erklärt Roland Fritsch, Leiter der Produktabteilung bei Montafon Tourismus.

Ab 12. Mai startet das Frühjahrsprogramm von BergePLUS mit (E)-Mountainbiken, Klettern und Wandern für die ganze Familie. Im Sommer werden zusätzlich spezielle Aktivitäten für Kinder angeboten.

Weitere Informationen auf www.montafon.at/bergeplus

 

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bartholomäberg
  • Erfolgreiche Wintersaison für BergePLUS im Montafon
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen