AA

Erfolgreiche MTB-Saison von Elias Hagspiel 2010

Elias beim Saisonauftakt in Buchs (CH)
Elias beim Saisonauftakt in Buchs (CH)

Der junge Hittisauer Elias Hagspiel, der seit drei Jahren im Radsport tätig ist, hat am vergangenen Sonntag seine Saison erfolgreich mit dem Landesmeistertitel im “Mountainbike – Hillclimb” abgeschlossen. Hier eine kurze Zusammenfassung der Saison:
Bereits im Februar begann Elias mit dem intensiven Training im Trainingslager in Italien. Im März startete er in der Schweiz die Rennsaison 2010. Die ersten sechs Rennen verliefen sehr zufriedenstellend. Im Juli konnte er bei der Landesmeisterschaft im Cross-Country-Bewerb (Rundkurs auf Waldboden, Wiese und Schotter) den etwas undankbaren vierten Platz erringen. Bei der Österreichischen Meisterschaft in Haiming/Tirol belegte Elias den guten elften Rang. Ab Mitte August kam er dann so richtig in Fahrt: Er belegte beim internationalen Alpencuprennen in Buch den exzellenten zweiten Rang. Zwei Wochen später konnte er bei der Cross-Country-Stafette in Sibratsgfäll die drittbeste Mountainbike-Zeit in der Klasse “Herren allgemein” fahren. Besonders erwähnenswert ist, dass er in Sibratsgfäll einige erfahrene Mountainbiker auf die Plätze verwies. Die Saison beendete er mit dem Bergrennen auf die Alpe Furx mit dem Landesmeistertitel im Hillclimb.

Wenn Sie Genaueres über die Rennsaison von Elias und den genauen Verlauf der Rennen erfahren möchten, besuchen Sie seine Webseite unter www.elias-hagspiel.jimdo.com.
Dort finden Sie auch die Details über den Verkauf seines Mountainbikes.

Er möchte sich auch noch ganz herzlich bei seinen Sponsoren bedanken, die ihn die ganze Saison über toll unterstützt haben. Dies sind:

Hagspiel KFZtech, Hittisau
Bäckerei Huber, Müselbach
Radcult, Bregenz- Wolfurt
UNIQA Versicherungen

Der junge Mountainbiker freut sich jetzt schon darauf, ab 2011 für das “Team Sport Gotthard” in Hittisau zu fahren!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hittisau
  • Erfolgreiche MTB-Saison von Elias Hagspiel 2010
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen