Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Erfolgloser Bankomat-Coup in Ludesch

Coup ist misslungen.
Coup ist misslungen. ©Symbolbild/Bilderbox
Ludesch - Unbekannte haben in Ludesch in der Nacht auf Donnerstag versucht, einen Bankomaten aufzubrechen. Die Täter betraten das Foyer einer Bankfiliale gegen 3.40 Uhr früh und machten sich mit Werkzeug an dem Geldautomaten zu schaffen, informierte das Landeskriminalamt. Der Aufbruch sei jedoch misslungen, die Unbekannten mussten ohne Beute abziehen.

Die Tür des Bankomaten wurde dabei erheblich beschädigt, die Höhe des Schadens war vorerst unbekannt. Der Einbruchsversuch wurde Donnerstag früh von Bankmitarbeitern bemerkt. Die Auswertung der gesicherten Spuren sowie der Aufzeichnungen der Überwachungskamera laufe derzeit, aufgrund der Dunkelheit erweise sich letzteres aber als schwierig, so ein Ermittler. Zudem prüfe man, wie die Täter ins Foyer gelangen konnten. Von ähnlich gelagerten Fällen in der Region sei bisher nichts bekannt.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Ludesch
  • Erfolgloser Bankomat-Coup in Ludesch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen