AA

Eröffnungsabend

©H.Hronek
Thüringerberg. Gut bürgerlich bekochen mit Produkten aus der heimischen Region will Küchenchef Ralf Kohler die Gäste im Gasthof „Sonne“ und im „Sunnasaal“.

Kohler hat – mit Unterbrechung einer Offizierslaufbahn beim Bundesheer“ in der Vergangenheit als Küchenchef und Gastronomieleiter in verschiedenen internationalen Gourmethäusern gearbeitet und will mit der „Ländle-Küche“ sich einen lange gehegten persönlichen Wunsch erfüllen. Zusammen mit einem professionellen Köche- und Serviceteam hat Kohler am Thüringerberg einiges vor. Wie er seine Philosophie umsetzen will und welche Visionen ihm vorschweben, tat er im Rahmen eines „Eröffnungsabend“ vor Bürgermeister Willi Müller, seinem Gemeindevorstand mit Vize Bertram Janz und Leane, den Gemeinderäten Othmar Müller und Helga, Herbert Reimann und Maria, sowie Gemeindesekretar Reinhard Martin kund.   

Begeistert von den lukullischen Gaumenfreuden mit Vorspeisenspezialitäten der Region, Florentiner Hühnchenrollen, Kümmelbraten an Biersoße und Serviettenknödel zeigten sich auch Pfarrprovisor Cölestin mit Schwester und Herta Burtscher, sowie die Vertreter der Ortsvereine. Zur Verkostung ihrer Produkte waren auch Hildegard und German Burtscher vom Sennereiladen, Kurt Michelini mit Daniela von der „Frastner“-Brauerei, Sabine Hosp und Angelika Tschabrun von der „Ländle-Metzg“ und Johannes Hengl mit Ruth als Weinlieferant geladen.

Thüringerberg 29, 6721 Thüringerberg‎, Austria
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen